Bild
Foto vom Clown Peter Shub
Bild
Delian Quartett
,
Theaterhaus Stuttgart

Sidekick

Peter Shub & Delian Quartett

Ein Clown im klassischen Konzert? Und die heiligen Hallen, diese Tempel der Musik, durch Gelächter entweihen? Darf man das überhaupt? Würde man Mozart nach seiner Meinung fragen, würde der Freigeist gewiss schmunzelnd seine Werke, und zwar nicht bloß seinen „Musikalischen Spaß“ KV 522, empfehlen. Haydn würde womöglich sagen, er sei erstaunt ob dieses Anliegens, da das Delian Quartett doch sein Streichquartett op. 33/2 („Der Scherz“) so oft und stets mit derselben Publikumsreaktion aufgeführt hätte. Und Hindemith würde wohl die Partitur seiner „Ouvertüre zum ‚Fliegenden Holländer‘, wie sie eine schlechte Kurkapelle morgens um 7 am Brunnen vom Blatt spielt“ vorschlagen.

Um es kurz zu machen: Man darf! Die Musikgeschichte ist reich an Humor und Lachern im Konzertsaal – viele davon waren sogar beabsichtigt! Diesen Gedanken haben sich das Delian Quartett und der Weltklasse-Clown Peter Shub zu Herzen genommen. In ihrem neuen interdisziplinären Konzert-Projekt „Sidekick“ verbinden sie in Zuneigung zur gegenseitigen Sache auf intelligente und empathische Weise Musik mit Comedy und Comedy mit Musik ...


Musik von Bach, Haydn, Beethoven, Schostakowitsch, Debussy u. a.

Peter Shub Clown

Adrian Pinzaru Violine / Andreas Moscho Violine Lara Albesano Viola / Hendrik Blumenroth Violoncello


Die Nutzung des VVS ist im Ticket inbegriffen.

Donnerstag, 16. März 2023

Theaterhaus Stuttgart
Tickets ab 42,– €

Preise
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Theaterhaus Stuttgart

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart