Bild
Quadro Nuevo Mare
,
Theaterhaus Stuttgart

Quadro Nuevo

Musikalische Juwelen

Kreative Freiheit, fliegende Leichtigkeit und lustvolle Improvisation: Unzählige Orte haben die abenteuerlustigen Musiker von Quadro Nuevo bereist, verwegene Spielweisen ausgelotet, sich damit zweimal den „Echo“ und eine Goldene Schallplatte geholt. Musizierend zogen sie über die südlichen Stadtplätze und Jahrmärkte. Später schlug man sich zusammen in Buenos Aires die Nächte um die Ohren.

Mulo Francel, Saxophon, Klarinette & Mandoline

Andreas Hinterseher, Akkordeon, Vibraphon & Bandoneon

D.D. Lowka, Bass & Percussion

Chris Gall, Klavier


Die Nutzung des VVS ist im Ticket inbegriffen.

Freitag, 17. März 2023

Theaterhaus Stuttgart
Tickets ab 34,– €

Preise
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Mit ihrem neuen Programm segeln die Musiker über mediterran-glitzernde Meere sowie durch die mythenumwehte Welt der Äolischen Inseln. Mythische Melodien aus der Ägäis, waghalsige Fahrtenlieder entlang einer sonnenbeschienen Küste, orientalische Grooves, italienische Tangos, französische Valse, Brazilian Flavour und neapolitanische Gassenhauer – sie alle dienen als vergnügliche Barke für lustvoll improvisierte Abenteuerfahrten. Quadro Nuevo segelt stets in einem großen Künstler-Kollektiv und präsentiert musikalische Juwelen, aufgelesen auf den Plätzen und an den Gestaden des Südens.

Theaterhaus Stuttgart

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart