Nacht der Vampire

Eine Musik-Film-Nacht mit Biss!

Liederhalle, Beethoven-Saal

Di., 31. Oktober 2017
20:00 Uhr

Nacht der Vampire
Eine Musik-Film-Nacht mit Biss!

Preise:
€76 | 70 | 64 | 56 | 48 | 38

Keine Vorverkaufsgebühren

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

  • Nacht der Vampire
  • Nacht der Vampire

„Listen to them … children of the night! What music they make!“

Was schon 1931 in Hollywoods erstem „Dracula“-Film für Gänsehaut sorgte, hat auch heute nichts von seiner Faszination eingebüßt: Wohl kaum ein anderer Mythos konnte so mühelos Jahrhunderte überstehen und so erfolgreich Eingang in die Popkultur unserer Tage finden, wie der des Vampirs. Von Bram Stokers transsilvanischem Graf zu den aktuelleren Vertretern in Gestalt von Tom Cruise und Brad Pitt in „Interview mit einem Vampir“ oder Edward Cullen in der „Twilight“-Saga – erstaunlich ist doch, wie häufig sich das eigentlich lichtscheue Wesen Vampir ins Scheinwerferlicht des Films verirrt.

Sein häufigstes Opfer: die unschuldige junge Frau. Da verwundert es nicht, dass dem Vampir häufig die Aura des mysteriösen erotischen Verführers anhaftet. Ob man diese Anziehungskraft nun selbst an sich testen oder sich einfach nur einen gruseligen Schauer über den Rücken laufen lassen will – beides geht mit entsprechender Musik gleich viel besser. An Halloween wird in der Liederhalle Stuttgart lustvoll zugebissen, wenn die Münchner Symphoniker Ausschnitte aus Kult-Klassikern des Vampir-Films – von „Nosferatu“ über „Van Helsing“, „Blade II“ bis „Twilight“ – auch von ihrer musikalischen Seite präsentieren. Action-Sounds und düster-romantische Melodien sorgen dafür, dass dieses Halloween unter die Haut geht!

Auszüge aus „Dracula“, „Nosferatu“, „Interview with the Vampire“, „Van Helsing“, „Blade II“, „The Twilight Saga“ u.a.

Münchner Symphoniker
Stefanos Tsialis, Leitung

FilmPhilharmonic Edition MPLC

Weitere Optionen